Sämtliche Fotos unterliegen meinem copyright und dürfen nicht weiterverwendet oder veröffentlicht werden.


Überflug nach Beromünster nach einer Wartung

Im August haben wir den ersten in der Schweiz immatrikulierten Robinson RH66 Probe geflogen. Weitere Infos und Bilder finden Sie unter http://www.robinsonheli.com/rhc_r66_turbine.html

Fliegen macht nicht nur bei strahlendem Sonnenschein Spass !

Kurzer gemütlicher Abendflug nach Grenchen um den Heli in den Service zu bringen. Faszinierend wie viel verschiedenes Wetter einem begegnen kann !

Am Freitag 01. August präsentierten die Pilatus Flugzeugwerke ihren neuen Businessjet, den PC-24. Dieses roll out wurde durch eine grosse Flugshow begleitet.

Am Mittwoch 23.07.14 machten sich vier Schiedsrichter und 2 Crews auf den Weg nach Eisenach um an der offenen deutschen Hubschraubermeisterschaft im Präzisionsfliegen teilzunehmen.

Bei bestem Sommerwetter kämpften Teams aus sechs Nationen um die verschiedenen Titel. Unsere beiden Schweizer Crews belegten die hervorragenden Plätze 9 und 13 !

Anlässlich der 10. Flüger Chilbi in Beromünster zeigte die Schweizer Luftwaffe eine beindruckende Vorführung des Super Pumas und des PC-7 Teams.

Bei sehr heissem Sommerwetter trafen wir uns über Pfingsten bei unseren deutschen Kollegen zum traditionellen Trainingslager in Nördlingen. Dieses Jahr ging es darum die neuen Regeln kennen zu lernen und uns auf die anstehende offene deutsche Meisterschaft in Eisenach vorzubereiten. Natürlich kam auch das gesellige Zusammensein nicht zu kurz !

Jedes Jahr im April findet in Friedrichshafen die Aero statt. Ideal um sich über Neuigkeiten für die anstehende Saison zu informieren und um alte Freunde zu treffen.

Anfangs April fand zum sechsten Mal das Heli Weekend in Grenchen statt. Natürlich haben wir den Ausflug mit dem Heli unternommen.

Nach einer grossen Kontrolle und einer aufwändigen Reparatur an einem zivilen AS332L1 Super Puma durfte ich die Crew Ende März während den Testflügen begleiten.

Bei nicht gerade schönstem Flugwetter absolvierte ich am 18.01.2014 meinen alljährlich vorgeschriebenen Checkflug mit einem Experten des BAZL`s. Nach einigen theoretischen Fragen gings in die Luft um die vorgeschriebenen Manöver und Notverfahren zu "erfliegen". Nach einer knappen Stunde Flug erhielt ich die Bestätigung und gleichzeitige Verlängerung meiner Lizenz um ein weiteres Jahr.